Film / Regie, Werbung
Dieser Benutzerkonto Status ist Genehmigt

Dieser Benutzer hat noch keine Informationen zu ihrem Profil hinzugefügt.

Kontaktdaten

Gerald
Rusche

Grünteweg 31
26127 Oldenburg, Deutschland

0441-48573370
Film / Regie, Werbung
GERUWEB

Video-Marketing & Online-Marketing seit 2003

Im Laufe der Jahre hat sich das gruvie als eine einzigartige Form meiner Filmproduktionen entwickelt. Bei einem gruvie wird komplett auf reine Informationen verzichtet, die in Print oder Web ohnehin ausreichend verfügbar sind. Statt dessen werden Emotionen des Unternehmens oder der Produkte filmisch übermittelt. Rhythmus, Flow oder Groove in Schnitt und Musik, fesseln dabei die Zielgruppe bis zur letzten Sekunde! Im Zeitalter der Informationsflut ist dies eine Wohltat für viele Kunden. Die Reaktionen der Kunden meiner Kunden sind eindeutig!

Alle meine Video- und Filmproduktionen folgen klaren Marketingzielen. Immer die Zielgruppe und deren Wünsche und Nutzen im Blick. Filme um des Filmens willen, machen andere schon zu Genüge;)

Imagefilme, Werbespots, PR-Videos, YouTube-Videos & YouTube-Kanäle, Beratervideos.

Online Profile

Aktuelle Referenzen

YouTube Kanal für die Firma Bley beste Wurst
Referenz 1 Bild

Nach dem erfolgreichen Imagefilm als gruvie für die Firma Bley starteten wir gemeinsam ein Projekt 1 Jahr YouTube. In dieser Zeit haben wir mit Angestellten von Bley viele Produkt-Vorstellungen, Tests und Kochtipps für den YouTube Kanal bleybestewurst produziert. 

In dieser Folge ist u.a. auch ein glaubwürdiges Recruiting-Video entstanden. 

Imagefilm für IMMERDA Pflegedienst
Referenz 2 Bild

Imagefilm für IMMERDA zur Stärkung der Unternehmens- und Arbeitgebermarke. Immerda hat wie viele Unternehmen udn Einrichtungen des Gesundheitswesens mit Personalproblemen zu kämpfen. Um Immerda auch als Arbeitgebermarke zu stärken, wurde  ein authentischer Imagefilm produziert, der obendrein einen glaubwürdigen Einblick in den Arbeitsalltag bietet.

Imagefilm für Fleischindustrie / Produktion
Referenz 3 Bild

Einen Imagefilm für Unternehmen mit Saubermann-Image wie vegane oder medizinische Anbieter zu machen ist ja Kinderkram. Die Herausforderung für einen Anbieter von Produkten die tagtäglich millionenfach nachgefragt werden, aber trotz sozialem und lokalem Engagement diffus in der Kritik stehen, war schon eine echte Herausforderung. Etliche Tausende freiwillige Zuschauer, ohne Werbung oder Fördergelder, alleine durch die Art des Videofilms zu generieren, ist für den Kunden und für uns die Messlatte des Erfolgs. Denn auch Imagefilme müssen heute Nutzen und Mehrwert bringen, wenn sie nicht reine Prestigeobjekt der Chefetage ohne freiwillige Zuschauer werden sollen. 

Vor ein paar Jahren sagte ich noch Awards - wozu? Ich kann auch gut ohne. Aber jetzt haben mich gleich zwei Awards erwischt und freut es mich dann natürlich doch mächtig! 😉