Kunst
Dieser Benutzerkonto Status ist Genehmigt

Dieser Benutzer hat noch keine Informationen zu ihrem Profil hinzugefügt.

Kontaktdaten

Julia
Vogel

Craftschöpferey
Schierbroker Mühlenweg 11
27777 Ganderkesee

Kunst
Craftschöpferey Julia Vogel

Werkstattleiterin, Kunstgrafikerin, Dozentin, Gründerin, Kreativunternehmerin, Autorin.

Gründerin und kreativer Kopf des „Druckgrafik-Festivals“ in Delmenhorst: Das Festival ist eine zweitägige Verkaufs-Ausstellung mit dem Ziel, eine abwechslungsreiche Präsentation von Druckgrafiken verschiedener Künstlerinnen & Künstler in der zwanglosen Atmosphäre einer Druckwerkstatt zu präsentiere (Homepage).

 

Online Profile

Aktuelle Referenzen

>> Werkstatt für künstlerische Druckgrafik
Referenz 1 Bild

Die „Craftschöpferey Julia Vogel“ ist eine Kurswerkstatt für handwerkliche Druckkunst & kreatives Gestalten in Delmenhorst.

Zu meinen Schwerpunkten gehört die Vermittlung künstlerischer Drucktechniken und Papierarbeiten in Form von Workshops, Fortbildungen und Kompaktkursen.

Zielgruppen sind Kunstinteressierte, Hobby-Suchende, Lehrende, Schulen und kreative Neugierige.

Angebote:

  • Künstlerischer Siebdruck
  • Drucken mit Holzlettern
  • Linolschnitt
  • Monotypie, Materialdruck
  • Papierschöpfen, Papierarbeiten
  • Kreatives Schreiben
  • Offene Werkstatt
  • Arbeitsplatz Miete
>> Freiberufliche Dozentin
Referenz 2 Bild

Neben meiner Arbeit in der eigenen Werkstatt doziere ich an verschiedenen VHS-Einrichtungen im Bereich der Erwachsenenbildung (u.a. kreatives Schreiben).

In der Jugendkunstschule Delmenhorst arbeite ich aktiv mit Jugendlichen und Kindern zu verschiedenen Themen der Druckgrafik, zusätzlich leite ich Kunst-AGs an Ganztagsschulen.

>> Autorin von Kurzgeschichten
Referenz 3 Bild

1975 in der früheren Arbeiterstadt Delmenhorst geboren, verstehe ich das Schreiben als solides Handwerk.

Inspiriert von den Meistern der phantastischen Literatur, schreibe ich seit 2008 unheimliche Kurzgeschichten über das Meer, seinen Mythen und der nordischen Kultur.

Einzelne Kurzgeschichten wurden bereits in Online-Magazinen und Anthologien veröffentlicht.

Mehr unter: www.phantastischer-norden.de